[ Tags: aufgeplatzter | bauch ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Aufgeplatzter Bauch
dendrobat
Member
***


Beiträge: 37
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Aufgeplatzter Bauch

Hallo Leute,

habe nun schon seit längerer Zeit bei meinen Nachzuchten beobachtet, dass sie sich 2-3 Wochen entwickeln und dann sozusagen der Bauch aufplatzt. Zählt das zum verschimmeln oder ist das eine andere Ursache?

Dankeschön

18.02.2008 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jens
Member
***


Beiträge: 586
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Aufgeplatzter Bauch

hallo dendrobat,
meinst du die quappen?

18.02.2008 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dendrobat
Member
***


Beiträge: 37
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Aufgeplatzter Bauch

ja mein ich!

18.02.2008 19:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thommes
Moderator
*****


Beiträge: 422
Gruppe: Moderators
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Aufgeplatzter Bauch

Hallo Dendrobat,

was für Wasser verwendest du, und welche Temparatur? Wie hälst Du sie?

LG Thommes


http://www.thommes.blogspot.com
18.02.2008 19:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dendrobat
Member
***


Beiträge: 37
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Aufgeplatzter Bauch

Ich meine eigentlich unter anderem die Entwicklungszeit im Terrarium noch bevor sie von mir aus dem Terrarium rausgenommen werden.

18.02.2008 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thommes
Moderator
*****


Beiträge: 422
Gruppe: Moderators
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Aufgeplatzter Bauch

Also wenn sie sich noch in der Galerte sind?


http://www.thommes.blogspot.com
18.02.2008 20:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dendrobat
Member
***


Beiträge: 37
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Aufgeplatzter Bauch

Ja genau wenn so noch in der Galerte sind. Sowas schonmal gehabt?

18.02.2008 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knabber0815
Stammtischorga
*****


Beiträge: 1.410
Gruppe: Stammtischorga
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #8
RE: Aufgeplatzter Bauch

Kommt bei mir bei jungen Paaren vor, bei den ersten Gelegen nach der Trockenzeit, bei Gelegen wenn die Elterntiere schon länger am legen sind. Ernährung der Elterntiere muss passen, sowie die Ruhephasen sollten sie haben.
Teils aber auch wenn das Wasser nicht passt - evtl. die Gelege mal auf einem gewässerten Eichblatt postieren und Wasser aus dem Wassergraben (sofern hier regelmässig austausch ist) drüberträufeln.

Gruss
Dirk


Man möge es kaum glauben, aber selbst zum vorausschauenden Fahren ist der Blick durch den Rückspiegel oftmals hilfreich

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2008 21:00 von knabber0815.

18.02.2008 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jens
Member
***


Beiträge: 586
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #9
RE: Aufgeplatzter Bauch

hallo dendrobat,
war nicht klar zu erkennen, dass du die quappen in der entwicklung meinst.
die symptome, die du beschrieben hast, hatte ich auch schon. habe leider auch kein mittel dagegen. ich meine, heselhaus spricht in seinem buch (1988?) in diesem zusammenhang von "dottersackblähung" (oder so ähnlich).
jens

18.02.2008 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dendrobat
Member
***


Beiträge: 37
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #10
RE: Aufgeplatzter Bauch

wäre schön, wenn du dieses thema evtl ausführlicher beschreiben kannst! Smile
wie dem evtl vorzubeugen ist usw...
wollte mich nicht so undeutlich ausdrücken aber konnten wir ja klären was gemeint war! Smile
also erstmal dankeschön!

18.02.2008 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation