[ Tags: elektro-drucksprüher ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 [3] Letzte »
Elektro-Drucksprüher
torteddr
Member
***


Beiträge: 442
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Beitrag: #21
RE: Elektro-Drucksprüher

Hallo,

@ Andre
Ich hab mir die auch gekauft und die is auch ganz ok.
Es nervt nur das Wechseln der Batterien, weiterhin ist
sie ziemlich laut und brauch immer länger mit Druck-
aufbau um so mehr Wasser fehlt. Ich hab die meist auch
immer Morgens benutzt und das hören dann auch die
Nachbarn.

@ Martin
Ich werde mal bei Jens seiner Sekreterin einen Termin machen,
und dann werde ich Fotos machen :-) hoffe das läuft nicht
unter Spionage.

Gruss
Torsten

31.07.2014 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JensO.
Member
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #22
RE: Elektro-Drucksprüher

Hallo,

@Martin
Scheint so wie die Non-Drop Düsen zu funktionieren.
Was für eins das genau ist kann ich nicht sagen, lag seit Jahren in meiner "Düsenbaubox". Ist ein "Rörchen" auf das an beiden Seiten Verbinder geschraubt werden.
Alternativ können man auch den normalen Hebel am Handteil dran lassen und als Rückschlagventil nutzen. Dann muss man aber halt den Hebel betätigen und den Knopf des Fundschalter betätigen, worauf ich keine Lust hatte

Mit Bilder kann ich momentan leider auch nicht dienen, da das ganze aufgrund von Umbau/Vollautomatisierung meiner Regenanlage tief hinten in einem Schrank verstaut ist.

@Torsten
Wenn ich nur eine Sekretärin hätte würde das alles ein wenig leichter :-)

Gruß Jens

02.08.2014 10:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chamfriend
Moderator
*****


Beiträge: 1.194
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #23
RE: Elektro-Drucksprüher

Wer´s einfach mag, Gloria Prima 5 mit Kompressoranschluss:

http://www.hygi.de/gloria_druckspruehger...wwodrIQAbg

und billigen Kleinkompressor dran. Macht zusammen wenig Arbeit und gibt´s für ca. 60 Teuro aufwärts.

Wer eh schon das Gloria hat, den Kompressoranschluss gibt´s auch einzeln:

http://www.bauhaus.info/spruehgeraete/gl...p/20638357

Viele Grüße

Siegfried

16.08.2014 17:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torteddr
Member
***


Beiträge: 442
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Beitrag: #24
RE: Elektro-Drucksprüher

Hallo,
ich habe mal die ,,Einfach Variante,, getestet, wie oben von
Siegfried vorgestellt.
Da ich eine Gloria Auto Pump schon hatte, brauchte ich nur
den Kompressoranschluss und einen Kompressor. Nach
suche in www habe ich mich dann doch für den Kompressor
von Gloria wegen der Anschlüsse entschieden.
Natürlich ist das die etwas teuere Variante, aber auch die
Wohnzimmervariante.
Negativ ist an dem Kompressor das die Geräuschkulisse
nicht gerade für nach 22 Uhr gemacht ist, diese war aber beim
Batteriebetrieb ähnlich. Der Druckaufbau geht sehr schnell, bei 3 Bar soll der Kompressor ausgestellt werden, der Druck reicht aber
dann aber lange. Gut wäre natürlich wenn sich der Kompressor
bei der erreichten Zahl abstellt, aber das muss man im Auge behalten und abstellen.
Ansonsten keine Geldverschwendung, da man das Gerät noch für
Fahrrad und Co verwenden kann.




Gruss
Torsten

26.08.2014 21:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lehmi
Member
***


Beiträge: 189
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2007
Status: Offline
Beitrag: #25
RE: Elektro-Drucksprüher

Hallo Thorsten,

danke für den bebilderten Beitrag.
Kann man den Kompressor nach erreichen des Drucks abstöpseln oder muss man mit Kompressor/Spiralschlauch durch die Wohnung laufen? Quasi, wie eine Luft-Tankstation. Sieht mir aber nicht wie eine Schnelltrennkupplung aus.

Grüße,
Martin

Ps: Hast du dir mal die Konstruktion von JensO angeschaut?

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.2014 09:09 von lehmi.

27.08.2014 09:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torteddr
Member
***


Beiträge: 442
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Beitrag: #26
RE: Elektro-Drucksprüher

Hallo Martin,
ich hab das mal probiert, also es is wie beim Fahrrad.
Beim abschrauben entweicht ein wenig Luft, das ist
aber kaum der Rede wert.
Du kannst das also Betanken und dann durch deine
30 Becken toben :-)

Gruss
Torsten

27.08.2014 16:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chamfriend
Moderator
*****


Beiträge: 1.194
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #27
RE: Elektro-Drucksprüher

Moinsen,

Schnellkupplung ist doch beim Gloria Kompessor dabei, oder hab ich da was falsch verstanden?

Da ich eh dauernd die Moppeds warten muss hab ich mir was mobiles gebastelt, zur Not lässt sich das direkt an die Gloria tapen, dann musst du nix mehr trennen.

Viele Grüße

Siegfried



Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
29.08.2014 09:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torteddr
Member
***


Beiträge: 442
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Beitrag: #28
RE: Elektro-Drucksprüher

Hallo,
ja genau, sowas ist dabei, hab ich ganz vergessen.
der Schlauchanschluss ist aber auch leicht und schnell abzuschrauben.

Gruss
Torsten

29.08.2014 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UweSz1984
Newbie
*


Beiträge: 1
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2018
Status: Offline
Beitrag: #29
RE: Elektro-Drucksprüher

Ich hate das gleiche Problem. Hab mir dan so nen Güde Mini Kompressor 230V geholt und den dan zum Sprüher umgebaut. Bin aber damit auch nicht wirklich zufrieden, da das Teil brutal Radau macht. Aber vielliecht nimmst du das als als Lösungssansatz mit nem leisen Kompressor.

11.07.2018 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 [3] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation