[ Tags: kaulquappen | blasen | bauch ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Kaulquappen mit Blasen im Bauch
jochen bek
Newbie
*


Beiträge: 2
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2012
Status: Offline
Beitrag: #1
Kaulquappen mit Blasen im Bauch

Von meine azureus Kaulquappen bekommen immer mal wieder welche Blasen im Bauch, magern ab und verenden 2 bis drei Tage später.
Kennt jemand dieses Krankheitsbild und woher es kommt. Sie werden einzeln in Kunststoffkästen in einem Aquarium bei 26°C mit Fischfutter gehalten.

16.03.2015 22:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Martin
Member
***


Beiträge: 98
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Kaulquappen mit Blasen im Bauch

Das selbe Problem hatte ich früher auch, bei D. auratus, als ich noch mit normalem Fischfutter gefüttert habe. Ich habe dann das Quappenfutter von ENT verwendet und habe seit dem, keine Probleme mehr gehabt.
Es sieht so aus, als ob es tatsächlich am Futter lag, vielleicht fängt manches zu gähren an, vor allem wenn viel gefüttert wurde.
Ist aber nur eine Theorie von mir

17.03.2015 02:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
skorpi
Member
***


Beiträge: 87
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Kaulquappen mit Blasen im Bauch

Sorry,

da bin ich aber ganz anderer Meinung.
In welchem Wasser schwimmen deine Quappen?
Kontrolliere mal die Werte, für mich hört sich es an als wenn der osmotische Druck nicht stimmen würde.

17.03.2015 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Martin H.
Member
***


Beiträge: 105
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Kaulquappen mit Blasen im Bauch

Ich kenne das Problem "Blähbäuche" auch von Laubfrosch und Gastrotheca Kaulquappen. Teilweise fangen sich die Quappen wieder teilweise versterben sie. Ich hab auch den Eindruck, dass es am (billigen) Fischfutter lag, welches ich verwendet hatte. Nach dem Wechsel des Futters hatte ich die Probleme nicht mehr. => Mal ein anderes Futter ausprobieren und schauen ob es dann weiterhin auftritt.

17.03.2015 12:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Martin
Member
***


Beiträge: 98
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Kaulquappen mit Blasen im Bauch

Genau so habe ich das auch beobachtet.
Es deutet schon darauf hin, das es hauptsächlich am Futter liegt.
Bei mir hat die Umstellung auf anderes Futter auch das Problem beseitigt,
also was soll`s, einen Versuch ist es wert.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2015 12:58 von Don Martin.

17.03.2015 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Martin
Member
***


Beiträge: 98
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Kaulquappen mit Blasen im Bauch

Ich benutze seit etwa 1,5 Jahren hauptsächlich Discus Granulat von Sera und füttere zwischendurch mit FreshDelica Gelee von Tetra (Daphinen und Brine Shrimps).
Damit gab es bis jetzt ebenfalls keine Probleme und ich habe bei den Quappen so gut wie keine Verluste

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.03.2015 12:01 von Don Martin.

18.03.2015 11:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation