[ Tags: kein | birkhahn-pulver | bekommen ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (5): « Erste < Vorherige 1 2 3 4 [5] Letzte »
Kein Birkhahn-Pulver zu bekommen
Don Martin
Member
***


Beiträge: 91
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #41
RE: Kein Birkhahn-Pulver zu bekommen

Hallo,
BiPuVital ist wieder zu haben


Grüße
Thomas

28.12.2017 14:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CUXFROG
Newbie
*


Beiträge: 1
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2018
Status: Offline
Beitrag: #42
RE: Kein Birkhahn-Pulver zu bekommen

Guten Tag,

auf Grund der zahllosen Nachfragen, möchte ich hier kurz zu dem neuen Produkt BIPU-Vital aufklären. Ich persönlich kenne dieses Produkt nicht und habe auch nicht für die angesprochene Marke eine Weiterentwicklung betrieben.
Ich kenne derzeit nur eine im Markt befindliche Rezeptur, welche meiner damaligen Verarbeitungsweise und Zusammensetzung sehr nahe kommt und welche ich somit auch selber verwende.
Dieses Unternehmen verwendet mit meiner Zustimmung auch meinen ungeschützten Namen in seiner Produktmarke.

MFG

Holger Birkhahn

02.05.2018 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thomas
Expert
*****


Beiträge: 71
Gruppe: Expert
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #43
RE: Kein Birkhahn-Pulver zu bekommen

Hallo,
ich habe mir mal die Mühe gemacht und die ganzen Inhaltsstoffe einiger Vitaminpulver in eine Vergleichstabelle zu hacken, alles normiert auf Masse/kg. Dabei fällt gerade bei dem BiPu Vital E auf, dass dieses immens hohe Aminosäurekonzentrationen beinhaltet, ähnlich wie Hefextrakt ;-) Wesentlich höher jedenfalls, als im Originalrezept von Holger. Ich weiß nicht, ob die Herstellerangaben da stimmen (habe ich von deren Internetseite) oder ob irgendwo ein Rechenfehler vorliegt... So weit ich weiß, kann man aber wohl Aminosäuren wohl nicht überdosieren???
Die Vergleichstabelle findet ihr hier: http://www.froschkeller.de/tipps.htm
LG
Thomas


http://www.froschkeller.de
04.05.2018 18:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chamfriend
Moderator
*****


Beiträge: 1.192
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #44
RE: Kein Birkhahn-Pulver zu bekommen

Vergleich mal "Protein" bei Birkhahn und Bipu Vital. Das sieht tatsächlich so aus als würde Bipu Vital größtenteils aus Trockenhefe bestehen. Dann kommt das auch mit den Werten hin.
http://www.ernaehrung.de/lebensmittel/de...enhefe.php

Klapp mal die Pluszeichen bei den AS auf (Werte sind für 100g). Bleibt allerdings die Frage wo beim Original-Birkhahn der Rest der 1000g steckt, Trägersubstanz?

Viele Grüße

Siegfried

06.05.2018 19:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (5): « Erste < Vorherige 1 2 3 4 [5] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation