[ Tags: kennt | jemand | folgendes | problem? ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Kennt jemand folgendes Problem?
skorpi
Member
***


Beiträge: 86
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Kennt jemand folgendes Problem?

Einer meiner D. auratus NZ aus 2018
kommt seit ca. zwei Tagen nicht mehr richtig auf die eigenen Füße.
Fällt immer wieder auf den Rücken,
strampelt mit den Füßen und kann sich selbstständig nicht mehr umdrehen.

Ansonsten sieht er wohlgenährt aus und nachdem ich ihn wieder umgedreht habe macht er einen "fitten Eindruck auf den ersten Blick".

Habe ihn schon mehrfach umgedreht und auf die Füße geholfen,
10 Minuten später liegt er wieder auf dem Rücken.

Werde mich wohl von ihm verabschieden müssen.

Wenn jemand eine Idee hat??????

Gruß
skorpi

26.06.2019 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frikadelle
Member
***


Beiträge: 119
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2019
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Kennt jemand folgendes Problem?

Hallo scorpi,
ich kann leider nicht helfen, aber bitte weiter berichten!
Meine Gedanken: Wenn er alle Beine bewegen kann, aber auf den Rücken fällt hat er entweder was mit den Augen oder mit dem Nevensystem/ Gleichgewichtssinn. Wenn er was mit den Augen hätte, könnte er sich aber trotzdem wieder umdrehen.
Viel Glück! Christina

26.06.2019 13:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tropenzimmer.eu
Member
***


Beiträge: 48
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2018
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Kennt jemand folgendes Problem?

Servus,

skorpi schrieb:
Wenn jemand eine Idee hat??????


Ja. Einen Fachkundigen Tierarzt konsultieren.

Gruß

30.06.2019 11:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pin
Junior Member
**


Beiträge: 7
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2017
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Kennt jemand folgendes Problem?

Tropenzimmer.eu schrieb:
Servus,

skorpi schrieb:
Wenn jemand eine Idee hat??????


Ja. Einen Fachkundigen Tierarzt konsultieren.

Gruß


Was redest du wiedermal für Blödsinn!
Du bist hier nicht bei Katz und Hund .de!
Vermeide es jetzt in deinem Sinne auf mein Post grossartig zu reagieren!

01.07.2019 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frikadelle
Member
***


Beiträge: 119
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2019
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Kennt jemand folgendes Problem?

Ach lass ihn doch muffeln.....
Ist doch Meinungsfreiheit und wenn das nun mal seine Idee ist.....sagt ja auch was aus.
Wie gehts denn dem Frosch scorpi?
Gruß Christina

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.07.2019 23:31 von Frikadelle.

01.07.2019 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
skorpi
Member
***


Beiträge: 86
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Kennt jemand folgendes Problem?

Sorry Tropenzimmer.eu,

aber das war ja ein ganz intelligenter Rat.

Frikadelle:
Der Ärmste war am nächsten Morgen verstorben.
Könnte mir nur vorstellen das er eine Rückenverletzung (eventueller Sturz auf eine Wurzel oder ähnlichem) hatte.

skorpi

02.07.2019 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frikadelle
Member
***


Beiträge: 119
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2019
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Kennt jemand folgendes Problem?

Hey scorpi,
Mist. Wichtig ist, das es der Einzige bleibt.

;-) Wärste man zum Tierarzt gefahren ;-)

Gruß Christina

02.07.2019 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation