[ Tags: led+günstig+gut? | geht!!! ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 Nächste > Letzte »
LED+Günstig+Gut? GEHT!!!
Siroj
Member
***


Beiträge: 19
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2017
Status: Offline
Beitrag: #11
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Natürlich, hast in genannten Aspekten vollkommen Recht.
Und auch damit, dass die Flora in dem Fall zweitrangig ist.
Dein Leuchtmittel ist eine sehr gute Investition, kein kleinster Zweifel daran. Sicherlich auch in der obersten Kategorie.
Falls man ausgefallene Flora wünscht benötigt man eben auch teure LED's um optimales Wachstum zu garantieren (Wobei hier auch wieder die Frage ist, ob man die Pflanzen züchten oder lediglich "erhalten"/langsam wachsen lassen will bzw. in welchem Maße man alles betreiben möchte)
Aber in meinem Fall geht es zumindest in jenem Terrarium fast ausschließlich um Optik und Tiere. Deswegen zähle ich Auf Ficus Pumilia und Ficus Scandens.
Es ist auch auf jeden Fall ein guter Deal, sage ich auch nichts dagegen. Die Specs sehen super aus.
Ich glaube das hier After aber zur Grundsatzdiskussion aus Big Grin
Aber für 15€ fällt mir keine Alternative ein bei der man nicht basteln müsste.

11.07.2017 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Siroj
Member
***


Beiträge: 19
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2017
Status: Offline
Beitrag: #12
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Natürlich, hast in genannten Aspekten vollkommen Recht.
Und auch damit, dass die Flora in dem Fall zweitrangig ist.
Dein Leuchtmittel ist eine sehr gute Investition, kein kleinster Zweifel daran. Sicherlich auch in der obersten Kategorie.
Falls man ausgefallene Flora wünscht benötigt man eben auch teure LED's um optimales Wachstum zu garantieren (Wobei hier auch wieder die Frage ist, ob man die Pflanzen züchten oder lediglich "erhalten"/langsam wachsen lassen will bzw. in welchem Maße man alles betreiben möchte)
Aber in meinem Fall geht es zumindest in jenem Terrarium fast ausschließlich um Optik und Tiere. Deswegen zähle ich Auf Ficus Pumilia und Ficus Scandens.
Es ist auch auf jeden Fall ein guter Deal, sage ich auch nichts dagegen. Die Specs sehen super aus.
Ich glaube das hier After aber zur Grundsatzdiskussion aus Big Grin
Aber für 15€ fällt mir keine Alternative ein bei der man nicht basteln müsste.

Korrekt, halte aber lediglich Asseln, SS sowie die Ranitomeyas im Terra.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2017 23:22 von Siroj.

11.07.2017 23:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Froschtom
Stammtischorga
*****


Beiträge: 347
Gruppe: Stammtischorga
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #13
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Habe bei meiner Suche über Google nur diese gefunden:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/90323109/

Suche auf der Ikea- Homepage ergab dann mehrere Treffer.
Du verwendest wohl diese:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60317483/

Die könnte ich auch mal testen.

Gruß Thomas

12.07.2017 00:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Siroj
Member
***


Beiträge: 19
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2017
Status: Offline
Beitrag: #14
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Jap, eben die Verwende ich.
Ist wirklich zu empfehlen. Besonders als Zusatzbeleuchtung für große Terras oder eben als Hauptleuchtmittel für kleinere.
Meiner Meinung nach echt einen Versuch wert

Mfg Joris

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.2017 00:13 von Siroj.

12.07.2017 00:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tilo
Member
***


Beiträge: 644
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #15
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Finde eben gerade die längliche Bauform interessant, passt in 46cm Version perfekt auf ein Becken mit 50er Breite.


I think I am, therefore I am. I think.

Biete ständig Octoblepharum albidum (Sternmoos, Peru) zum Animpfen. Wächst bei ausreichender Feuchte und Beleuchtung auf Xaxim und Holz. Portion 5€ + Porto.


12.07.2017 06:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chamfriend
Moderator
*****


Beiträge: 1.188
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #16
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Ich nehm mittlerweile sowas hier für meine Becken:

https://www.amazon.de/Auralum-R%C3%B6hre...hre+8+watt

Sehr helles, angenehmes Licht, geht aber nur weil ich den gesamten Raum heize.

12.07.2017 11:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tilo
Member
***


Beiträge: 644
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #17
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Noch ein Vorteil der Ikea Lampen: die Netzteile haben die perfekte Größe um sie in den doppelten Boden hineinzulegen. Damit beheize ich meine Becken im Winter, im Sommer nehme ich die dann raus und lasse die Wärme am Terrarium vorbeiziehen.


I think I am, therefore I am. I think.

Biete ständig Octoblepharum albidum (Sternmoos, Peru) zum Animpfen. Wächst bei ausreichender Feuchte und Beleuchtung auf Xaxim und Holz. Portion 5€ + Porto.


12.07.2017 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wefi
Member
***


Beiträge: 685
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #18
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

Hallo

Ich bin absolut kein Techniker und kenne mich mit den genauen Details auch nicht so aus, beleuchte aber seit ca. einem Jahr ein 55 cm hohes Terrarium mit einem 50 Watt LED Scheinwerfer mit ebenfalls sehr guten Ergebnissen. Diese sind mittlerweile so gebaut, dass sie eine Höhe von nur noch ca. 7 cm haben uns damit gut in meine Terrarienregale passen. Natürlich muss man bei diesen Leuchten für zusätzliches UV sorgen.

Mit freundlichen Grüssen wefi

12.07.2017 13:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tilo
Member
***


Beiträge: 644
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #19
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

50 Watt? Wow... ist das nicht etwas sehr hell?
Kannst Du mal ein Foto hochladen?

Danke
Tilo


I think I am, therefore I am. I think.

Biete ständig Octoblepharum albidum (Sternmoos, Peru) zum Animpfen. Wächst bei ausreichender Feuchte und Beleuchtung auf Xaxim und Holz. Portion 5€ + Porto.


12.07.2017 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tilo
Member
***


Beiträge: 644
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #20
RE: LED+Günstig+Gut? GEHT!!!

???Das war ernst gemeint und wenn du ein richtiges Froschbecken hättest würdest du auch verstehen was ich meine. Und ich meine nicht die von dir benutzen e27 Lampen, sondern die Växer Leisten.


I think I am, therefore I am. I think.

Biete ständig Octoblepharum albidum (Sternmoos, Peru) zum Animpfen. Wächst bei ausreichender Feuchte und Beleuchtung auf Xaxim und Holz. Portion 5€ + Porto.


12.07.2017 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation