[ Tags: magerer | frosch ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
magerer Frosch
servus
Junior Member
**


Beiträge: 3
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
magerer Frosch

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit ist ein A.galactonotus nicht ganz so fit wie er sein sollte. Das Tier frisst normal, magert aber wiederum auch sehr schnell ab, der Kot ist teils unverdaut und sehr dünn, fast flüssig, zudem sitzt er öfters im Wasser, aber nicht permanent.
Ich tippe auf Darmbakterien, Panacur und probiotische Mittel helfen aber nichts.

Kann mir hier wer weiterhelfen, kennt wer noch Mittel und Wege wie man das wieder auf die Reihe bekommt. Kotprobe einsenden ist mir dabei schon bekannt.


MfG Thomas

03.02.2008 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thommes
Moderator
*****


Beiträge: 422
Gruppe: Moderators
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: magerer Frosch

Aloha Thomas,

viel mehr Tipps wie Kotprobe einschicken wird man Dir zur Zeit nicht geben können, man muß halt erst das Ergebins abwarten bevor man mit Medikamenten rum experimentiert.

Auf alle Fälle würde ich in separieren und in Quarantäne halten bis näheres bekannt ist.

Viele Glück und berichte mal.

LG Thommes


http://www.thommes.blogspot.com
03.02.2008 16:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation