[ Tags: planzenname | gesucht ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Planzenname gesucht
Tilo
Member
***


Beiträge: 650
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #11
RE: Planzenname gesucht

Das liegt meist daran dass die Autoren solcher Bücher keine entsprechende Ausbildung genossen haben und ihnen der Unterschied zwischen epiphytisch und kletternd wachsend nicht klar ist. Die wenigsten Maranthaceae werden tatsächlich epiphytisch wachsen. Auch bei den Araceae (Philodendron etc.) ist die korrekte Einordnung der Wuchsformen bis heute problematisch. Es gibt bspw. einige die einen Baum hochklettern und irgendwann den Kontakt zum Boden verlieren. Das macht sie abhängig von der gewählten Definition dann zu Epiphyten.


I think I am, therefore I am. I think.

Biete ständig Octoblepharum albidum (Sternmoos, Peru) zum Animpfen. Wächst bei ausreichender Feuchte und Beleuchtung auf Xaxim und Holz. Portion 5€ + Porto.


09.02.2018 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torteddr
Member
***


Beiträge: 442
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Beitrag: #12
RE: Planzenname gesucht

ok, und wieder was gelernt :-)

09.02.2018 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation