[ Tags: schräger | boden | rück- | seitenwände ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Schräger Boden, Rück- und Seitenwände
Sommer
Member
***


Beiträge: 10
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Schräger Boden, Rück- und Seitenwände

Hallo zusammen,
Nach langen will ich meine Terrarien wieder modernisieren bzw aktivieren.
Es werden zwischen 8 und 10 sein. Die kleinsten 50x50x60und das grösste 100x60x70 cm.
Alle Becken haben inzwischen eine Lochbohrung 22mm.
Die schräge für den Boden mach ich mit Hartschaummplatten da die leichter eie Glas zu verarbeiten sind.
1. Frage wäre soll ich den Wassergraben über die ganze Länge machen oder reicht ein kleiner Teilausschnitt im vorderen Eck!!!

Zur Seite bzw Rückwand hat der rainforest Background von Dutch Rana Vorteile gegenüber einfaches epoxid harz mit Torf Beschichtung??

Danke gruss
Christian

04.10.2019 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frikadelle
Member
***


Beiträge: 149
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2019
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Schräger Boden, Rück- und Seitenwände

Hallo Christian,
besser spät als nicht.
Ich finde, ein kleiner Ausschnitt reicht, wenn die Schräge im restlichen vorderen Bereich dazu passend schräg ist.
Ich habe ein großes Becken mit Wassergraben an Breit und Längsseite.
Die Schräge halt passend dazu.

Ich benutze schon mal gerne ab und zu RB, weil sehr viel mehr Wasser gespeichert wird. Bei mir rankt zwar mit E Harz und Torf was hoch, es wächst aber fast nirgends Moos. Das klappt nur auf RB.

Gruß Christina

Ich würde mich über Fotos von "mal nicht so wie immer" Becken freuen!!!

08.10.2019 09:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sommer
Member
***


Beiträge: 10
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2007
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Schräger Boden, Rück- und Seitenwände

Danke Frikadelle, hab jetzt teils teils gemacht also einen Teil über die ganze Front und den anderen mit kleinen Ablauf.
Als Verkleidung probiere ich dieses mal Latex/Torf.

14.10.2019 11:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation