[ Tags: temperatur | aufzuchtbecken ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Temperatur Aufzuchtbecken
Lukkas
Member
***


Beiträge: 12
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2017
Status: Offline
Beitrag: #1
Temperatur Aufzuchtbecken

Guten Abend zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen Tongue Ich habe jetzt ein 40er Würfel als Aufzuchtbecken für D. Tincorius eingerichtet, nur kriege ich die Temperatur irgendwie nicht hin. Könnt ihr mir ne Lampe oder einen Spot empfehlen, den ich übers Becken hängen kann, der dann so 26 Grad bringt aber die Frösche nicht gleich verbrennt? Nachts würde ich dann mit einem Heizkabel arbeiten, da es nachts dann im Raum nur so um die 18 Grad hat.

Liebe Grüße
Lukas

25.09.2018 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
metty
Member
***


Beiträge: 758
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Temperatur Aufzuchtbecken

Hallo,

warum nimmst du denn nicht auch für den Tag das Kabel? Betreibe es mit einem Thermostat an dem du eine Tag- und eine Nachttemp einstellen kannst - fertig.
Ein Starhler überhizt ein so "kleine" Becker relativ schnell. Wenn du den mit einem Thermostat betreiben würdest, würde es immer hell bzw dunkel werden, wenn das Thermostat an bzw. aus geht. Das ist sehr stressig für die Fröschlein. Wink Jungfrösche sind auch nicht umbedingt Freunde von zu heller Beleuchtung.

Gruß
Stephan


http://www.Froschraum.de.tl
28.09.2018 15:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation