[ Tags: termiten ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 4 Nächste > Letzte »
Termiten
Don Martin
Member
***


Beiträge: 79
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #11
RE: Termiten

Hallo,
soll ganz gut mit den im Angelgeschäft erhältlichen Fliegenmaden funktionieren. Die Maden nach dem verpuppen, einfach mit den Schlupfwespen "impfen".
Müsste auch mit den sogenannten Terflies als Wirte gehen.

Grüße
Thomas

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2017 09:38 von Don Martin.

26.05.2017 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TerraNewbie
Member
***


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #12
RE: Termiten

Na dann werd ich im Sommer mal ein Experiment starten. Wie sind denn die Erfahrungen gehen die Tiere an die Wespen ran? In der Beschreibung steht das diese strikt nachtaktiv sind.
Gruß
Philipp

26.05.2017 09:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Martin
Member
***


Beiträge: 79
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #13
RE: Termiten

Hallo,
ich habe leider keine persönlichen Erfahrungen damit, weil ich mit diesen wiederlichen Viechern (den Fliegen), nichts zu tun haben will.
Für Leute die damit kein Problem haben, ist das sicherlich eine hervorragende Alternative, egal ob Tag- oder Nachtaktiv.

Grüße
Thomas

26.05.2017 09:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Guido
Member
***


Beiträge: 269
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #14
RE: Termiten

Der Tipp kommt übrigens aus den Staaten, dort ist es wohl einfacher (billiger?) an fertig infizierte Puppen zu kommen, also keine Eigenzucht – sondern Kauf beim Landwirtschaftsbedarf.

Die ausgeschlüpften Wespen sollen gerade für Landgänger geeignet sein.

26.05.2017 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TerraNewbie
Member
***


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #15
RE: Termiten

Ich denke wenn man ein dichtes Zuchtgefäß hat, die Bedingungen der Schlupfwespen gut simuliert und immer entsprechend Puppen nachlegt, sollte das durchaus möglich sein eine Zucht zu gewährleisten. Die Frage ist nur wie nahrhaft die Wespen sind und ob es möglich ist durch das Futter der Maden die Inhaltsstoffe der Puppe zu beeinflussen, welche dann von den Wespenlarven aufgenommen werden. Falls das möglich wäre, wäre es ein gutes Futter.

26.05.2017 10:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TerraNewbie
Member
***


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Beitrag: #16
RE: Termiten

Ich finde auf der Seite gar keine Preise. Hast du da schonmal bestellt Guido?

26.05.2017 10:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Guido
Member
***


Beiträge: 269
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #17
RE: Termiten

Hallo Philipp

Nein, habe noch keine Quelle gefunden, die vertretbare (=kleinere) Mengen verkauft.

Gruß,
Guido

26.05.2017 11:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Martin
Member
***


Beiträge: 79
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2013
Status: Offline
Beitrag: #18
RE: Termiten
26.05.2017 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Guido
Member
***


Beiträge: 269
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #19
RE: Termiten

Danke Don Martin,

Nachbarn passen auf die Frösche auf, wenn wir im Urlaub sind.

Aber mit der Springschwanzzucht haben sie es nicht so, und dass ist genau die Lücke wo die Schlupfwespen ins Spiel kommen, ein Schälchen mit Puppen als zusätzliche Sicherheit.

Viele Grüße,
Guido

26.05.2017 15:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Goblinfrog
Member
***


Beiträge: 129
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2016
Status: Offline
Beitrag: #20
RE: Termiten

Servus

Wow, dass finde ich ein höchst interessantes Thema, da ich immer auf der Suche nach alternativer Nahrung bin.
Die Termiten schliesse ich sowieso aus, da ich die hier (Schweiz) wohl auch nirgends kriege, aber das Thema mit diesen Schlupfwespen finde ich echt ein guter Ansatz.
Verstehe ich das richtig, dass die Wespen, erstmal klassische Fliegenpuppen brauchen? Also so Stubefliegenzeugs im Larven-Puppenstadium befindlich und dann die Wespen ihre Eier darin ablegen. Wespen machen Fliegenpuppen tod und schlüpfen danach?
Dann müsste man die Fliegen vorher mit entsprechender Nahrung und Vitaminen füttern, bevor sie ihre Puppen/Maden ablegen, somit gelangt wohl auch ein Teil der Vitamine in die schlussendliche Futterwespe.
Würde mir gerne eure Ergebnisse ansehen/lesen.
Vielen Dank für den anregenden Beitrag.

Gruss
Stef

26.05.2017 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation