[ Tags: termiten ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 3 [4] Letzte »
Termiten
Goblinfrog
Member
***


Beiträge: 129
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2016
Status: Offline
Beitrag: #31
RE: Termiten

Guido schrieb:
Hi Goblinfrog,

wollen wir jetzt mal nicht auf die Trump Masche hereinfallen und Fake News verbreiten.

Ich benutze Hefe um adulte Drosophila zu erzeugen (mehr scheint nicht nötig zu sein), aber vor dem Verfüttern werden sie angereichert, was wichtig ist.

Anders, aber so ähnlich ist es bei den Springschwänzen (also das bessere Futter erst später).

Die Schlupfwespen sind eine Grauzone, die immer wieder mal erwähnt wird.

VG, Guido


Hi Guido

Danke für den Tipp, aber die "herkömmliche" Art der Futterbrei-Herstellung kenne ich und habe ich auch genug lange praktiziert. Der Bretz-Brei hat einiges mehr zu bieten, ist aber Geschmackssache.

Was du mit dem Trump-Vergleich meinst, entschliesst sich mir komplett, ausser der Tatsache, dass dieser Herr Trump Falschmeldungen (diplomatisch ausgedrückt) verbreitet. Wo ich hier eine Flaschmeldung geäussert haben soll, weiss ich aber echt nicht. Was ich vom Herrn Trump halte dürfte in etwa das gleiche sein wie du, also bitte bringe keine solchen Vergleiche an. Wenn du ein Problem mit mir hast, dann kannste mir gerne ne PN schreiben. Ich verstehe schlicht und ergreifend nicht was du mir sagen willst. Versuche es mit einer direkten Antwort. Ich kann nicht nur Austeilen, ich kann auch Kritik einstecken, aber so Pseudo-Andeutungen von dieser Art, werde ich zukünftig nicht einmal mehr kommentieren. Wenn du mir was zu sagen hast, dann mach das!

Was soll ich aus so einer Aussage rauslesen (Dein Zitat): Hi Goblinfrog,

wollen wir jetzt mal nicht auf die Trump Masche hereinfallen und Fake News verbreiten.

Dafür hätte ich gerne ne Erklärung. Ansonsten, wir müssen nicht Best-Friends werden hier, da hab ich kein Problem. Aber mit solchen Andeutungen kann und will ich nichts anfangen,

Herr Bretz hat mich übrigens angeschrieben und wir hatten darauf ein sehr aufschlussreiches Gespräch am Telefon (Vielen Dank Hr. Bretz)

Und hier kommts dann mal zum Punkt:

Wir haben hier ein Mega-Forum mit enormen Wissen. Das Problem:

Es spannt niemand zusammen. In Deutschland funzts es derzeit noch halbwegs, von der Schweiz will ich gar nicht reden. Unser grösstes Problem ist, dass wir viel zuviele "Eigenbrödler" haben. Man muss sich nen "Wolf" laufen bis man an Infos kommt. Die Frösche werden auf den Börsen fürn Trinkgeld verschachert.

Ich bin traurig darüber, dass diese tollen Tiere einfach nur noch aus Profitgründen für billig Geld verhökert werden. Ich habe ein gewisses Verständnis, dass viele Kapazitäten in diesem Berreich kapituliert haben. Aber ist das wirklich der richtige Weg?

Denkt mal drüber nach...?

01.06.2017 00:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wojtek
Member
***


Beiträge: 72
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2007
Status: Offline
Beitrag: #32
RE: Termiten

Um mal zum Ursprungsthema was zu sagen:

TerraNewbie schrieb:
Sind Termiten evtl besser als ihr Ruf? hat diesbezüglich jemand Erfahrungswerte oder hat gar schon jemand mal Termiten verfüttert?


ja, ich habs mal gemacht, bzw tue es immer noch ab und zu.
Habe es hier auch schon mal kurz geschrieben, Beitrag #9:

http://www.dendrobatenforum.info/termite...26052.html

03.06.2017 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Guido
Member
***


Beiträge: 269
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #33
RE: Termiten

Hi Wotjek,

züchtest Du die Termiten oder sind sie eher Wiesenplankton der Gegend in der Du lebst?

VG,
Guido

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.06.2017 12:20 von Guido.

04.06.2017 11:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wojtek
Member
***


Beiträge: 72
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2007
Status: Offline
Beitrag: #34
RE: Termiten

Guido schrieb:
züchtest Du die Termiten oder sind sie eher Wiesenplankton der Gegend in der Du lebst?


Baumplankton...hahaha
Ich sammel sie ab, wenn sie irgendwo auftauchen, also keine Zucht.

04.06.2017 13:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Guido
Member
***


Beiträge: 269
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #35
RE: Termiten

Dachte ich mir, Wotjek, ist also kein Troll :-)

04.06.2017 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 3 [4] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation