[ Tags: pflanzen | befestigen | sind | geeignet ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Wie Pflanzen befestigen und welche sind geeignet
PaTaDaLo
Newbie
*


Beiträge: 2
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2017
Status: Offline
Beitrag: #1
Wie Pflanzen befestigen und welche sind geeignet

Wir sind fast fertig mit der Planung haben schon viel bestellt und nächste Woche soll es los gehen mit Rückwand und Co gestalten bauen/basteln. Wenn alles nach Plan verläuft sollen ende nächster Woche die ersten Pflanzen einziehen aber mir stellt sich die Frage wie soll ich diese befestigen?
Wir bauen die Rückwand und Seitendwände mit Styropor, Bauschaum, darüber wird ein Torf/Xaxim gemisch gestreut.
Nun stellt sich mir auch die Frage wenn ich es geschafft habe diese aufzubinden/fest zu machen wachsen die daran überhaupt fest?

So und zum nächsten, welche Pflanzen sind für Anfänger geeignet, habe zwar ein kleines Orchideen Becken mit welchem ich gut zurecht komme, jedoch kenne ich meine Orchideen gut und weis bzw sehe wenn was nicht stimmt. Daher suche ich eher Pflanzen die auch einen Anfänger überleben vor allem da alle restlichen normalen Zimmerpflanzen bei mir gern mal kaputt gehen hab ich da echt ein wenig bammel.

02.06.2017 08:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Siroj
Member
***


Beiträge: 19
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2017
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Wie Pflanzen befestigen und welche sind geeignet

Hatte selbe Problematik.
Ich habe eine Styropor Rückwand mit LTG.
Probleme:
Draht kann rosten, aufbinden an gerade Rückwand schwer bis gar nicht möglich (Und sieht sch... aus)...

Meine Lösung:
zahnstocher in 2 brechen, schräg in die Rückwand (Pflanze zwischen Zahnsotcher und Rückwand gepresst) damit und fertig. Notfalls eben auch 2.
Zum "Verstecken nimmt man ganz wenig Sphagnum Moos, hilft auch zum aufhalten der Feuchtigkeit sowie beim anwachsen der Wurzeln.
Fahre so seid ca. 7 Wochen bei 2 Bromelien und einer Orchidee.
Mein Ergebnis:
Bromelien ahben schon super Wurzeln, die sich abld Rictung Rückwand wenden werden.
Orchidee ebenfalls bald eigenständig hängend.

Pro:
Man kann es Rückstandslos entfernen
Wurzelwachstum nicht eingeschränkt
Natürlicher Rohstoff
Günstig
Sieht sehr gut aus (Unsichtbar)
Kann abgenommen werden sobald Wurzeln gewachsen sind.


Ist wirklich eine Überlegung wert!

24.06.2017 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation